Hesinde zum Gruß

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hesinde zum Gruß

Beitrag  Corran am Di Jul 12, 2011 12:35 pm

Hesinde und die anderen 11 zum Gruß werte Recken.

Da in meinem Freundeskreis sich eine gewisse DSA Abstinenz breitgemacht hat, bzw. nur 2 Stammspieler übrig geblieben sind habe ich mich übers Internet auf die Suche gemacht und bin auf Euch gestoßen.
Mein Name ist Rupert, bin 27 Jahre und komme eigentlich aus Vilsbiburg, wohne aber seit fast einem Jahr in Landshut in der Nähe des Bahnhofes.
Von DSA kenn ich das 3er rudimentär und das 4.0er (fast) auswenig. (Der Spieler von mir hat mir Gutes [Regel-]gedächtnis gekauft, nur für Französisch hats nix gebracht) Und wir spielen es auch seit ca. 7? Jahren.Kann den Anfang nicht mehr so genau rekonstruieren. Laughing
Als Helden bevorzuge ich, wie man der Anrede unschwer entnehmen kann, magisch Begabte. Hab aber schon vieles gespielt und komm mit fast allem klar. War/Bin auch unser Hauptmeister, so dass ich auch dafür einspringen kann.
Ich spiele von Herzen gerne Detektiv- und Rätzelgeschichten, kann mich aber für fast alles erwärmen. (Bis auf Raumschiffe, die auf Dere landen, etc.) cyclops
Für DSA bastel ich gerne in Gedanken an irgendwelchen langen Kampagnen, für die dann doch keiner Zeit hat und an irgendwelchen Regeländerungen. So gut ich 4.0 kenne, so sehr verachte ich den Sumpf 1000Spezialregeln und unausgeglichenen Werten. Leider hats für die Erleuchtung noch nicht gereicht.
sunny
Ich selber mache in meiner Freizeit Judo und singe auch gerne im Chor. Auf Grund dessen und meiner Arbeit würde ich Wochenenden für Runden bevorzugen.
So, ich hoffe die Neugierde ist soweit befriedigt, alles weitere nur persönlich. Smile

Lieben Gruß

Rupert aka Corran

Corran

Anzahl der Beiträge : 328
Punkte : 358
Anmeldedatum : 09.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Gast am Di Jul 12, 2011 1:50 pm

Na dann mal Willkommen in unserem kleinen Haufen ;P
Ich hoffe das es irgendwann klappt dich kennen zu lernen und wir spaß zusammen haben ^^
Im moment gibt es nur leider Wichtigeres!
Erstmal soll der kleine Benjamin wieder fit werden und dann können wir gucken wies aussieht.
Freue mich dennoch schon auf unseren Neuzuwachs!

Bis dahin,
Draka

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Gast am Di Jul 12, 2011 5:13 pm

LA Bahnhofsnähe? Vllt sind wir dann Nachbarn Smile
Herzlich willkommen
Bin grad auf der Suche nach ner neuen, festen Runde Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Gast am Di Jul 12, 2011 9:02 pm

Also wenn du denn mal nen barden spielst komm ich sofort mit meinem schelm vorbei Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Corran am Mi Jul 13, 2011 7:24 pm

Wenn ich ein Instrument spielen könnte, wäre Barde durchaus eine gute Wahl. Aber bei der Aussicht auf einen Schelm...
"Du siehst einen Kobold. Was machst Du?" "Ignifaxius 20W?!?"
Wink

Corran

Anzahl der Beiträge : 328
Punkte : 358
Anmeldedatum : 09.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Gast am Fr Jul 15, 2011 3:00 pm

Sad aber nicht unseren Kobolt töten der unseren schönen Roten stein hat

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Corran am So Jul 17, 2011 5:35 pm

Danke für die schöne Runde gestern!
Bei den vielen Neuheiten für einen eher hinterwäldlerischen Bornländer hat der gleich einen Kulturschock bekommen, 7.Sphäre und Shruuf inclusive Wink

Wünsche Euch allen noch einen erholsamen Sonntag Abend. (Die drei Männer liegen ja schon im Bett) Smile

Corran

Anzahl der Beiträge : 328
Punkte : 358
Anmeldedatum : 09.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Janeela am So Jul 17, 2011 5:40 pm

das gabs bisher auch bei uns nicht alle Tage.
Die Geschichte mit dem Zehngehörnten war ja auch eher das Verhindern seiner Gestaltwerdung als ein tatsächlicher Kampf (und zudem ein halbimprovisiertes Ersatz-AB), aber um damit - als Zwerg - vor Gruppen-Neuzugängen gar fürchterlich anzugeben, eignet sich die Geflügelzangen-Story natürlich hervorragend. Dennoch, wir sind bei der Vor-Vor-Vorgeschichte zur G7-Kampagne. Ich weiß nicht, inwieweit Tobi das AB umgeschrieben hat, also ob im Original eine Dämonenarche vorkommt, aber wenn ja: Es ist eines der ältesten Klassik-ABs, da wurde noch mit solchen Ereignissen um sich geworfen. Aber ob nun übernommen oder hinzugefügt: auch bei umgearbeiteten Ur-Klassik-ABs darf man es mal krachen lassen, logisch müssen sie auch nicht immer sein, sie wimmeln von "Der-Kann-Das-Halt"-NPCs und so manchem anderem Unsinn, der aus heutiger Sicht ein No-Go sein müsste und doch Nostalgie-Feeling verbreitet (und wie herrlich erst, wenn man es mit einem Charakter spielen kann, der aus den gleichen Kinderschuh-Tagen des schwarzen Auges stammt, wie das AB)

Janeela

Anzahl der Beiträge : 1280
Punkte : 1376
Anmeldedatum : 10.08.08
Alter : 41

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hesinde zum Gruß

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten